Mein Verständnis von Erkrankung und Heilung

  • "Heil-Werden" im Sinne von Heilung und Therapie heißt: "Ganz-Werden"
  • "Psychotherapie" bedeutet: Heilung mit seelischen Mitteln
  • Es geht darum, eigene Wesensanteile im Ich befreiend wieder zu integrieren
  • Einsichten wirken am tiefsten, wenn sie erlebt und mit dem dabei empfundenen Gefühl verbunden werden
  • Es gibt keine einfachen Ursache-Wirkung-Zusammenhänge, sondern es bestehen Wechsel-Wirkungen, die in ihrer allseitigen und gegenseitigen Durchdringung betrachtet werden sollten und so von uns verstanden (und integriert) werden können.

Für dieses Verständnis und meine eigene Entwicklung bin ich besonders Herrn Werner J. Meinhold, dem Ehrenpräsidenten der "Deutschen Gesellschaft für therapeutische Hypnose und Hypnoseforschung e.V." (GTH) und der Ausbildung dort verbunden.

Die Internetpräsenz der Gesellschaft bietet weitere Informationen:
www.d-gth.de

Ich bin für die Kreisvolkshochschule Gifhorn (KVHS) als Dozent tätig und biete dort gelegentlich Vortäge zu verschiedenen Aspekten der analytischen Hypnose an:
Mein Dozentenprofil auf der Internetpräsenz der KVHS
Startseite der KVHS